Rhodesian Ridgeback DOINYO LENGAI

RR Kennel an der Mecklenburgischen Seenplatte in Waren (Müritz)

Weiter auf dieser Seite Kontaktieren Sie uns

Familie Rotner und die Ridgebacks

Über uns

Wir, das sind:
Susann, die Mutter aller hier Lebenden, Thomas der Vater und der Fels in der Brandung und unsere drei Söhne Albert, Augustin und Friedus. Aber wir, wären nicht wir, wenn zu unserer Familie nicht auch unsere geliebten Tiere zählen würden. Fünf Kaninchen, zwei Katzen und natürlich unsere drei Hunde Lubaya, Rapunzel und Diego gehören auch dazu.

Unsere Zuchtstätte, sowie unser Hundekompetenzzentrum, als auch unser Zuhause befinden sich in Warenshof in unmittelbarer Nähe des Luftkurortes Waren, direkt an der Müritz, dem größten Binnensee Deutschlands in Mecklenburg.

Bereits in den 70er Jahren wurde die Hundezucht zu einem bedeutenden Lebensinhalt. Auf den Rhodesian Ridgeback kamen wir 1992. Von nun an war ein Leben ohne den Ridgeback nicht mehr denkbar. Daher war die Überlegung nicht weit, diese Rasse zu erhalten. Vermehrer gab es immer schon, doch die Liebe zum Hund setzte die Ziele nicht auf das Vermehren, sondern immer, so wie auch heute auf den Erhalt der Eigenschaften. So wählen wir unsere Hunde nicht schon als Welpe für die Zucht, sondern nur dann, wenn auch die Eigenschaften der Rasse entsprechen.

Das Leben mit dem Ridgeback

Die Persönlichkeit

rr

Der Ridgeback ist bequem und genusssüchtig, das macht ihn so menschlich.

Bei uns wachsen alle Hunde mit allen Umweltreizen auf. Das bedeutet, dass schon die Welpen mit uns, unseren Kindern, allen bei uns lebenden Tieren und einer Vielzahl der verschiedensten Hunde durch unser Hundezentrum aufwachsen.

Wir verleben unseren abwechslungsreichen Alltag mit Ihnen, wir verreisen mit Ihnen. Sie helfen uns bei unserer Arbeit, als Therapie-, Service-, oder Blindenführhund und sie begleiten uns in jeder Lebenssituation. Aber natürlich dürfen Sie auch abends auf der Couch nicht fehlen. Denn gerade Ridgebacks mögen es immer gerne warm, trocken und gemütlich. Deshalb sind sie für eine Außenhaltung auch gänzlich ungeeignet!

Der Ridgeback ist vielseitig einsetzbar. Er ist besonders sportlich und durch seine Wurzeln, als „Jäger“ auch für bspw. Mantrailing und Cursing geeignet. Ebenso denkbar ist die Arbeit im therapeutischen Bereich, wie es sich bei unserer Hündin Lubaya zeigt.

Das alltägliche Leben zeigt uns immer wieder, dass es für uns keinen besseren Familienhund, als den Ridgeback gibt.

IMG_00008 IMG_00012

Der Name und seine Bedeutung

Doinyo Lengai

Der Name unserer Zuchtstätte (Doinyo Lengai) trägt eine kleine Geschichte mit sich:
Lesen Sie mehr über die Geschichte des höchsten Bergs in Südafrika. Der Ol Doinyo Lengai